Shark Point

Benutzerbewertung: 0 / 5

Bewertung dieses Artikels
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.



Den Shark Point erreicht man von Vilamendhoo aus in 40 min. Er liegt an der Ostseite des Ari Atolls. Die Tauchtiefe liegt bei 25 - 30 m. VORSICHT, sehr viel Strömung. Einige mußten den Tauchgang abbrechen, weil sie beim Abtauchen zu weit abgetrieben wurden. Entweder man bleibt auf dem Rifftop in 12 m Tiefe und schaut ins offene Meer hinaus, dann sieht man Großfische aller Art ( Mantas, Grauhaie und große Thunfischschwärme ). Hier ist die Strömung mitunter so stark, daß man das Filmen und Fotografieren fast vergessen kann. Oder man läßt sich in einer Tiefe von 25 m an der Innenseite des Riffs entlang treiben. Dann sieht man riesige Schwärme von Barrakudas, Füsilieren und Schnapper. Sogar Schulen ( 30 Tiere und mehr ) von Adlerrochen begegnet man hier.Shark Point ist für mich einer der Toptauchplätze im Ari Atoll. Leider ist dieser Tauchplatz für Anfänger absolut nicht geeignet.



Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen